Aktuelles

49 Luftballons...Ein bunter erster Schultag

In rot, blau, gelb und grün hing das „Herzlich willkommen“ über der Bühne unserer Aula, in der unsere „Neuen“ mit ihren Eltern mit einem kleinen Programm begrüßt wurden.

Nachdem unser Schulleiter Herr Hohagen mit seinen herzlichen und ermutigenden Worten die erste Aufregung der kleinen Schüler genommen hatte, trugen SchülerInnen der 8 und 10 ihre Programm Beiträge  vor: zwei Songs der Schulband und die Willkommensgrüße mit Gedanken zu den Erkennungsfarben  rot/blau (für die 5a) und gelb/grün (für die 5b). Dazu bekamen die neuen Schüler in diesen Farben eine kleine Schultüte und einen Schulrucksack mit unserem Schullogo. Schließlich wurden die einzelnen Schüler von ihren Klassenlehrerinnen Frau Wetzel-Moll (5a) und Frau Brendt (5b) namentlich mit ihren Luftballons auf die Bühne aufgerufen und begrüßt. Nach dem ersten Klassenfoto gingen die SchülerInnen dann in ihre Klassenräume, während die Eltern zunächst noch wichtige Informationen in der Aula erhielten und dann auf dem Schulhof bei Kaffee, Plätzchen und Gesprächen die Wartezeit überbrücken konnten. Um 11.30 Uhr besuchten die Eltern  kurz ihre Kinder in den neuen Klassenräumen und begleiteten sie auf den Schulhof, von dem aus zum Abschluss dieses ersten Schultages alle neuen Schüler und Schülerinnen ihre bunten Luftballons mit Wünschen für ihre Schulzeit bei uns in den Himmel aufsteigen ließen.

Ein gelungener erster Schultag – wir wünschen allen neuen Kindern eine gute Zeit an unserer Schule und sagen allen Helfern Danke, besonders den Schülerinnen und Schülern, die in Küche und Aula zum Gelingen der Begrüßungsfeier beigetragen haben. 

UWa

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen