Trickfilm AG

Am 12.06.2013 fuhren die Schülerinnen und Schüler der Trickfilm AG zusammen mit der Klasse 5 a nach Düsseldorf zum Trickfilm-Museum.

Herr Sombert, ein Künstler, hatte die AG ein Jahr lang an unserer Schule durchgeführt und den Schülerinnen und Schülern das Herstellen von Trickfilmen nahegebracht. Einer ihrer Filme war für den Wettbewerb eingereicht worden.

Nun brachte die Prämierung in der Gruppe keinen der erhofften Preise, aber „Daberi sein ist alles“ war die Devise. Versüßt wurde die Enttäuschung durch die Führung durch das Trickfilmmuseum, das die SchülerInnen sehr interessant fanden. Es wurden so viele Fragen gestellt, dass unsere Gruppe von der Leiterin des Trickfilmmusems ein dickes Lob bekam. Darauf waren wir sehr stolz.
Danke auch Herrn Sombert, der diesen Ausflug für uns organisiert hat und danke für die Durchführung der Trickfilm AG.

Zusätzliche Informationen